Das "Lager" der Burglandschaft am Festplatz. Foto: Gemeinde NeunkirchenDie Burglandschaft hat sich am Kirschenfest in Neunkirchen/Baden am 30.06.2019 mit ihrem Infostand und einem Themenwagen beim Festumzug beteiligt. In mittelalterlicher Gewandung und mit dem Modell einer Blide, einer spätmittelalterlichen Wurfmaschine, im Schlepptau brachten die Mitarbeiter bei knapp 40°C historisches Flair mit. Anlass bot der Abschluss des gemeinsam mit der Gemeinde und dem Heimat- und Museumsverein durchgeführten Projekts, in welchem die beiden Neunkirchener Burgen Stolzeneck und Minneburg mit neuen Faltblättern und Infotafeln aber auch digitalen Medien, wie z.B. Kurzfilmen, sowohl für Touristen als auch für die ortsansässige Bevölkerung aufgewertet werden.

Pünktlich zum Kirschenfest konnte der druckfrische Burgenführer präsentiert werden, in dem die Geschichte und die bauliche Entwicklung beider Burgen von Historiker Nicolai Knaur ausführlich dargestellt werden. Die 36-seitige Broschüre ist zum Preis von 5,- € bei der Gemeinde Neunkirchen/Baden erhältlich.

Kontakt:
Gemeinde Neunkirchen/Baden
Tel.: 06262 9212-0; E-Mail: post@neunkirchen-baden.de

Weitere Informationen auf den Seiten der Burg Stolzeneck und der Minneburg.